Seitenanfang

Olivenöl Eiscreme

Zutaten für 4 Personen: 
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Wasser
  • 3/4 Tasse Vollmilch
  • Grosse Prise Salz
  • 4 Eigelb
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Olivenöl
Zubereitung:
  1. In einem mittelgroßen Topf Zucker, Wasser, Milch und Salz verrühren und erhitzen, bis sich am Topfrand Blasen bilden.
  2. In einer separaten Schüssel die Eigelbe schaumig schlagen. Während des Schlagens die Flüssigkeiten in dünnem Strahl einfliessen lassen, dann die Mischung wieder in den Topf geben. Den Pudding bei schwacher bis mittlerer Hitze weiterrühren, bis es eine lockere Puddingsosse ergibt.
  3. Den Pudding sofort in eine Schüssel giessen und die Schüssel in ein Eiswasserbad stellen. Umrühren, bis die Mischung abgekühlt ist. In einen Behälter mit Deckel umfüllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. 1/4 Tasse Olivenöl in einem dünnen, gleichmäßigen Strahl einrühren - die Mischung sollte eindicken und glatt werden. Probieren Sie die Mischung und entscheiden Sie, ob Sie die restlichen 2 Esslöffel Öl hinzufügen möchten - der Ölgeschmack wird mit zunehmender Reife des Eises stärker hervortreten, denken Sie also daran.
  5. Die Zugaben mit in die Eismaschine geben und noch ca. 2-3 Minuten laufen lassen bis alles gut vermischt ist. Das Eis kann dann auch sehr gut eingefroren und später serviert werden.
Stutzer & Co. wünscht Ihnen einen guten Appetit

Olivenöl Eiscreme

Zutaten für 4 Personen: 
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Wasser
  • 3/4 Tasse Vollmilch
  • Grosse Prise Salz
  • 4 Eigelb
  • 1/4 Tasse plus 2 Esslöffel Olivenöl
Zubereitung:
  1. In einem mittelgroßen Topf Zucker, Wasser, Milch und Salz verrühren und erhitzen, bis sich am Topfrand Blasen bilden.
  2. In einer separaten Schüssel die Eigelbe schaumig schlagen. Während des Schlagens die Flüssigkeiten in dünnem Strahl einfliessen lassen, dann die Mischung wieder in den Topf geben. Den Pudding bei schwacher bis mittlerer Hitze weiterrühren, bis es eine lockere Puddingsosse ergibt.
  3. Den Pudding sofort in eine Schüssel giessen und die Schüssel in ein Eiswasserbad stellen. Umrühren, bis die Mischung abgekühlt ist. In einen Behälter mit Deckel umfüllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  4. 1/4 Tasse Olivenöl in einem dünnen, gleichmäßigen Strahl einrühren - die Mischung sollte eindicken und glatt werden. Probieren Sie die Mischung und entscheiden Sie, ob Sie die restlichen 2 Esslöffel Öl hinzufügen möchten - der Ölgeschmack wird mit zunehmender Reife des Eises stärker hervortreten, denken Sie also daran.
  5. Die Zugaben mit in die Eismaschine geben und noch ca. 2-3 Minuten laufen lassen bis alles gut vermischt ist. Das Eis kann dann auch sehr gut eingefroren und später serviert werden.
Stutzer & Co. wünscht Ihnen einen guten Appetit
© Copyright 2024 Stutzer. Alle Rechte vorbehalten. Mit Unterstützung von Sana Commerce.
ÃœBER UNS
FIRMENGESCHICHTE
UNSERE STANDARDS
AKTIONEN UND NEUHEITEN
KONTAKT
STUTZER & Co. AG - Baumackerstrasse 24 - CH-8050 Zürich - T +41 44 315 56 56 - E-Mail
© Copyright 2024 Stutzer. Alle Rechte vorbehalten. Mit Unterstützung von Sana Commerce.